BBS1 Northeim wird Hochschulstandort

In der vergangenen Woche haben unser Schulleiter Dirk Kowallick und der Leiter der Arnoldi-Schule Göttingen Rainer Wiemann eine Kooperationsvereinbarung mit der Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld (FHM) unterzeichnet.

Die Vereinbarung regelt die Zusammenarbeit der beiden Schulen im Rahmen der Fachschule Betriebswirtschaft, die an der BBS1 Northeim seit 2018 angeboten wird und Schülerinnen und Schüler den Abschluss als Staatlich Geprüfte Betriebswirtin oder Staatlich Geprüfter Betriebswirt auf DQR 6-Niveau ermöglicht. Für das aktuelle Schuljahr wurde mit der Arnoldi-Schule Göttingen die Fachschule in Südniedersachsen geschaffen, um den Bildungsgang in jedem Schuljahr anbieten zu können (Link zur FiS).

Mit der Kooperation der FHM können die Studierenden der Fachschule Betriebswirtschaft nun mit einem zusätzlichen Jahr ihren Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft erreichen.