Aktuelle Informationen des Kultusministeriums

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

das Kultusministerium veröffentlicht regelmäßig Informationen zum aktuellen Schuljahr und besonders auch zur Corona-Lage auf seiner Homepage unter folgendem Link: Startseite des Niedersächsischen Kultusministeriums

Immer wieder werden Fragen gestellt, wann Schülerinnen und Schüler bei Krankheiten in Verbindung mit Erkältungssymptomen zur Schule kommen können, und wann nicht.

Dazu gibt es vom Kultusministerium die folgende Übersicht: Erkältungssymptome und Konsequenzen

Zusätzlich möchten wir an dieser Stelle das Anschreiben unseres Kultusministers Grant Hendrik Tonne an alle Eltern und Erziehungsberechtigte vom 25. September mit der Bitte um Kenntnisnahme veröffentlichen: Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte

Viele Grüße und bleiben Sie gesund

Ihre Schulleitung

Neue Abteilungsleiterin für die Berufsfachschulen

Zum 01.08.2020 wurde die Abteilungsleitung Berufsfachschule an unserer Schule neu besetzt. Nachdem Frau StD`in Birgit Weymar in den Ruhestand verabschiedet wurde übernimmt nun Frau OStR`in Doris Waterböhr-Neumann die Position. Den gesamten Artikel der HNA finden Sie hier.

Aktuelle Informationen zum Schulstart unter Corona-Bedingungen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Erziehungsberechtigte,

in vielen Bundesländern hat das neue Schuljahr bereits begonnen. Wir starten am Donnerstag unter besonderen Bedingungen.

Mit dem folgenden Anschreiben möchten wir Sie über wesentliche Vorgaben in Bezug auf Szenario A sowie die Rückkehr aus Corona-Risikogebieten informieren.

Brief der Schulleitung zum Schuljahresbeginn 2020/21

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Schulleitung

Einschulung Fachoberschule Verwaltung und Rechtspflege und Fachoberschule Wirtschaft

Die Einschulung für die Klasse 11 der Fachoberschule Verwaltung und Rechtspflege findet am Donnerstag, 27. August 2020, ab 7:45 im Rahmen des Stundenplanes statt. Unterrichtstage sind immer Donnerstag und Freitag.

Die Schülerinnen und Schüler der  Klasse 11 der Fachoberschule Wirtschaft werden am Montag, 31. August 2020, im Rahmen des Stundenplanes eingeschult. Unterrichtstage sind Montag und Mittwoch.

Weitere Informationen erhalten Sie am Montag per Mail.

Bitte bringen Sie für die Einschulung eine eigene „Alltagsmaske“ mit, im Gebäude und auf dem gesamten Schulgelände gilt Maskenpflicht.

Zusammenarbeit vereinbart: BBS1 Northeim und BBS1 Arnoldi-Schule Göttingen bilden gemeinsam Betriebswirte weiter

In dieser Woche konnten wir gemeinsam mit der BBS1 Arnoldi-Schule Göttingen, dem Landkreis Göttingen und dem Landkreis Northeim eine Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung der „Fachschule in Südniedersachen“ unterzeichnen. Die Weiterbildungsdauer in der Fachschule Betriebswirtschaft beträgt drei Jahre in Teilzeit. Sie endet mit der Verleihung des Abschlusses „Staatlich geprüfter Betriebswirt“, welcher sich auf dem gleichen Qualifikationsniveau wie ein Bachelorabschluss einer Universität befindet. Den kompletten Artikel der HNA lesen Sie hier.

Abschied von der Notenbank: Verabschiedung der Abiturienten 2020

 Unter besondern Umständen konnten wir in diesem Jahr unsere Abiturienten des beruflichen Gymnasiums Wirtschafts verabschieden. Nicht wie üblich erfolgte die Verabschiedung in der Stadthalle, sondern unter Einhaltung von Sicherheitsabständen direkt in unserer Schule. Den kompletten Artikel der HNA lesen sie hier.

Foto: Jahrgangsbeste Victoria Bolli

Unser Kooperationspartner, die Kreis-Sparkasse Northeim, sucht Auszubildende für 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

viele denken noch nicht so weit voraus. Aber gerade für einen erfolgreichen Start in eine Ausbildung ist es enorm wichtig, sich rechtzeitig für entsprechende Berufe zu interessieren und sich zu bewerben.

Unser Kooperationspartner, die Kreis-Sparkasse Northeim, bietet für den Ausbildungsstart 2021 wieder sehr attraktive Ausbildungsplätze zur Bankkauffrau / zum Bankkaufmann an. Weiterlesen

Abi mit Mundschutz

Northeim. Am 12. Mai starteten 46 Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftsgymnasiums in Northeim in die Abiturprüfungsphase. In den Medien wurde vorab viel darüber diskutiert, ob es einen großen Nachteil für die Prüflinge darstelle, Abitur in Zeiten der Corona-Pandemie absolvieren zu müssen oder nicht. Wir haben mit den angehenden Abiturientinnen Vicky Fehlig (Bad Gandersheim) und Chantal Rolof (Kalefeld) gesprochen, die davon aus erster Hand berichten können. Weiterlesen

Stundenplan für die Phase C ab dem 25. Mai und dem 3. Juni

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

am Montag, 25. Mai, begann die Phase C der Wiedereröffnung der Niedersächsischen Schulen. Für uns bedeutet das, dass zunächst ab dem 25. Mai die Jahrgänge BG18 und BG19 des Beruflichen Gymnasiums zurückkehren und ab dem 3. Juni die Klassen der Einjährigen Berufsfachschule und der Klasse 1 der Zweijährigen Berufsfachschule sowie die Auszubildenden der Grundstufe der Berufsschule.

In Webuntis ist immer der aktuelle Plan abgebildet. Die Details im Einzelnen: Weiterlesen

Bildungswegweiser „Bildungswege… Schule und dann?“

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

die „Corona-Krise“ hat leider auch Auswirkungen auf die Berufliche Bildung. Info-Veranstaltungen konnten aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht im gewohnten Umfang stattfinden.

Viele Schülerinnen und Schüler, die die Schule nach diesem Schuljahr verlassen, haben oft keinen genauen Überblick über Möglichkeiten, die sie haben und wie sie auch ohne einen Ausbildungsplatz im kommenden Schuljahr sinnvoll weiter zur Schule gehen können.

Wir möchten deshalb auf unsere zahlreichen Vollzeitschulformen hinweisen und damit Schülerinnen und Schülern, Erziehungsberechtigten und Lehrkräften eine Unterstützung bei der Frage: „Wie geht es nach der Schule weiter?“ anbieten. Weiterlesen

Anmeldungen für die Schulformen

Unser Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage unter bbs1-northeim.de. Unser Schulsekretariat ist montags bis freitags von 7:30h – 14:30h telefonisch unter 05551-98440 oder per Mail unter verwaltung@bbs1-northeim.de erreichbar. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir freuen uns auf Sie. Bleiben Sie gesund!

#bbs1northeim   #beruflichebildung    #northeim    #stayhome

Eindämmung des Coronavirus, Auswirkungen auf die Schule, Stand 17.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Ausbilderinnen und Ausbilder,

wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien gesund sind. Vor dem Beginn der Osterferien hatten wir Sie über den aktuellen Stand in Bezug auf die Auswirkungen der Corona-Pandemie für unsere Schule informiert.

Nachdem uns heute der Erlass des MK über die weitere Vorgehensweise bis zu den Sommerferien vorliegt, möchten wir Ihnen wesentliche Bestimmungen bekanntgeben. Weiterlesen

1 2 3 22