Zusammenarbeit vereinbart: BBS1 Northeim und BBS1 Arnoldi-Schule Göttingen bilden gemeinsam Betriebswirte weiter

In dieser Woche konnten wir gemeinsam mit der BBS1 Arnoldi-Schule Göttingen, dem Landkreis Göttingen und dem Landkreis Northeim eine Kooperationsvereinbarung zur Einrichtung der „Fachschule in Südniedersachen“ unterzeichnen. Die Weiterbildungsdauer in der Fachschule Betriebswirtschaft beträgt drei Jahre in Teilzeit. Sie endet mit der Verleihung des Abschlusses „Staatlich geprüfter Betriebswirt“, welcher sich auf dem gleichen Qualifikationsniveau wie ein Bachelorabschluss einer Universität befindet. Den kompletten Artikel der HNA lesen Sie hier.